Alpenakelei (Aquilegia alpina )

(1 Bewertung)
Artikelnummer: 100131
IN VORBEREITUNG
Lass Dich benachrichtigen, sobald diese Pflanze erhältlich ist. Lieferbar ab 01.07.2024
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Die Alpen-Akelei kommt aus den Bergwäldern der Alpen. Einen geschützten Standort belohnt sie dankbar mit kräftigem Wuchs und reicher Blüte. Die Pflanzen vermehren sich durch Selbstaussaat.

Die Alpen Akelei (Aquilegia alpina) ist eine atemberaubende Staudenpflanze, die für ihren einzigartigen Charme und ihre Schönheit bekannt ist. 

  • Alpin: Als alpine Pflanze ist die Alpen Akelei an hohe Höhen und kühle Klimabedingungen angepasst. Sie ist perfekt für Steingärten oder alpine Gärten geeignet.
  • Blüten: Die Alpen Akelei ist bekannt für ihre wunderschönen, glockenförmigen Blüten, die in einer Reihe von Farben von Blau bis Weiß erscheinen.
  • Mehrjährig: Als mehrjährige Pflanze bietet die Alpen Akelei eine lang anhaltende Präsenz in Ihrem Garten, mit wiederkehrenden Blüten Jahr für Jahr.
  • Schmetterlinge: Die nektarreichen Blüten der Alpen Akelei ziehen eine Vielzahl von Bestäubern an, darunter Schmetterlinge und Bienen.
  • Pflegeleicht: Diese Pflanze ist relativ pflegeleicht und erfordert wenig Aufmerksamkeit, sobald sie etabliert ist.
  • Sonne bis Halbschatten: Die Alpen Akelei bevorzugt Standorte mit voller Sonne bis Halbschatten und gut durchlässigen Boden.
  • Giftig: Es ist wichtig zu beachten, dass alle Teile der Alpen Akelei giftig sind und daher außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren gehalten werden sollten.
  • Winterhart: Diese Pflanze ist winterhart und kann in den meisten Klimazonen ohne zusätzlichen Schutz überwintern.
  • Höhe: Die Alpen Akelei kann eine Höhe von bis zu 60 cm erreichen, was sie zu einer auffälligen Ergänzung für jeden Garten macht.
  • Lateinischer Name: Der lateinische Name "Aquilegia alpina" ist ein Hinweis auf ihre alpinen Ursprünge und ihre auffallenden, adlerähnlichen Blüten.

Die Alpen-Akelei ist eine blaublütige Pflanze, die zur Familie der Hahnenfußgewächse gehört und in den Westalpen beheimatet ist. Sie wurde bereits im Mittelalter in Klostergärten kultiviert und symbolisiert in der christlichen Kultur Demut und die heilige Dreieinigkeit. Die Pflanze zeichnet sich durch ihre Leichtigkeit und Romantik aus, die sie durch ihre "schwebenden" Blüten und dünnen, langen Stängel verleiht. Sie bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und benötigt einen frischen, feuchten und humusreichen Boden. Sie lockt Insekten an und bietet farblichen Genuss. Als pflegeleichte Pflanze eignet sie sich hervorragend für Bauerngärten und naturnahe Gärten, kann aber auch in formal gestalteten Beeten eingesetzt werden. Sie kann sich harmonisch in den Garten einfügen oder als farblicher Akzent dienen.

Einfach Bezahlen
Pflanzendetails + Pflanzenbeschreibung +

Andere Pflanzen, die Dir gefallen könnten:

Weißer Sonnenhut (Echinacea purpurea) White Swan
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Gelber Sonnenhut  (Rudbeckia fulgida ) Goldsturm
Normalpreis 6,95 € Sonderangebot 4,85 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Herbstanemone (Anemone tomentosa) Serenade
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Herbst-Anemone (Anemone hupehensis) Splendens
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Herbst-Anemone (Anemone japonica) Wirbelwind
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Sonnenhut (Echinacea purpurea) Tomato Soup
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Sonnenhut (Echinacea) Rainbow Marcella
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Sonnenhut (Echinacea) Sweet Meadow Mama
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand