Schafgarben Achillea - Achillea millefolium - Schafgarbe Gelb

Schafgarben (Achillea) sind wunderschöne Stauden, die mit ihren filigranen Blüten in verschiedenen Farben den Garten verzaubern. Sie sind pflegeleicht und gedeihen sowohl an sonnigen als auch halbschattigen Standorten. Schafgarben locken Bienen und Schmetterlinge an und fördern die Bestäubung. Sie sind robust und winterhart, was sie zu einer idealen Wahl für jeden Garten macht. Mit ihrer leichten Vermehrung und Teilung können sie schnell den Gartenbereich erweitern. Entdecke die vielfältigen Möglichkeiten der Schafgarben und genieße ihre natürliche Schönheit.

Schafgarben Ursprung:

Die Gewöhnliche Schafgarbe, auch bekannt als Achillea millefolium, stammt ursprünglich aus Eurasien und ist in Nord- und Mittelamerika heimisch. Ihre botanische Bezeichnung 'Achillea' leitet sich von dem griechischen Helden 'Achilles' ab, von dem behauptet wird, dass er mit dieser Pflanze seine Wunden behandelt hat.

Schafgarben Wuchs:

Die zierlich gefiederten Blätter der Schafgarbe wachsen abwechselnd entlang der aufrecht stehenden Stängel. Dies führte zur Benennung der Gewöhnlichen Schafgarbe, auch bekannt als Wiesen-Schafgarbe, mit dem Artnamen 'millefolium' (tausendblättrig), da es den Anschein hat, als bestünde das Laub aus zahllosen kleinen Blättchen. Die Blätter sind abwechselnd angeordnet und meistens einmal oder mehrfach eingeschnitten. Gelegentlich findet man auch glatte Blätter. Die Farbe des Krauts variiert je nach Art von graugrün bis grün und weist leichte Behaarung auf. Einige Sorten verströmen zudem einen aromatischen Duft.

Schafgarben Standort:

Die Schafgarbe gedeiht gut in verschiedenen Umgebungen wie Wiesen, Weiden, Wegrändern und Halbtrockenrasen und benötigt keinen besonders anspruchsvollen Standort. Ein sonniger Platz in Beet und Freifläche ist ideal für alle Arten. Sie bevorzugt durchlässige, leichte, sandige Böden, die gerne nährstoffreich sein dürfen. Arten mit grauem Laub benötigen eine gute Drainage, während grünlaubige Arten auch mit feuchteren Böden zurechtkommen.

Schafgarben Pflege und Schafgarbe Schneiden:

Im Garten sind Schafgarben in der Regel nicht besonders langlebig und erreichen meist eine Lebensdauer von etwa fünf Jahren, es sei denn, sie werden alle drei bis vier Jahre geteilt. Der beste Zeitpunkt hierfür ist entweder im Frühjahr nach dem Austrieb oder im Frühherbst kurz nach der Blüte. Beim Teilen wird der Horst tief ausgestochen, das zu teilende Stück mit dem Spaten aus dem Pflanzloch gehoben und dann der durchwurzelte Erdballen in zwei Stücke geteilt. Bei der Neupflanzung wird eine Handvoll abgelagerter Kompost in das Pflanzloch gegeben, um das Anwachsen zu erleichtern, zudem sollte Schafgarbe gut gegossen werden.

Die Schafgarbe blüht nach einem Rückschnitt ein zweites Mal und kann bis in den Herbst hinein blühen. Es ist ratsam, die Pflanze über den Winter stehen zu lassen und erst kurz vor dem Neuaustrieb zu schneiden, da ihre Blütendolden sehr standfest sind und schöne Bilder im Beet ergeben. Die meisten Arten und Sorten kommen mit trockenen Böden besser zurecht als mit zu feuchten, und Staunässe sollte unbedingt vermieden werden, da sie zu Wurzelfäule führen kann.

Schafgarben in Gesellschafft mit anderen Stauden:

Ein schönes Pflanzbeispiel für Schafgarben in Gesellschaft mit anderen Stauden wäre die Kombination von Achillea mit Tauben-Skabiose. Diese beiden Pflanzen ergänzen sich gut und bilden eine attraktive Kombination. Die Schafgarbe mit ihren dichten Blütentellern und die Tauben-Skabiose mit ihren charmanten Blüten passen gut zusammen und sorgen für eine harmonische Gestaltung im Gartenbeet.

Zusätzlich könnten andere Stauden wie Lavendel, Salbei, Fetthenne oder Storchschnabel die Schafgarbe ergänzen und für eine vielfältige und ansprechende Bepflanzung sorgen. Die Kombination von Schafgarben mit anderen Stauden, die unterschiedliche Blütenformen, Höhen und Farben aufweisen, kann ein interessantes und abwechslungsreiches Erscheinungsbild im Garten schaffen.

Sortieren nach
Großblumige Schafgarbe (Achillea filipendulina) Cloth of Gold
6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Schafgarbe (Achillea) TUTTI FRUTTI Pink Grapefruit
7,25 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Bertramsgarbe (Achillea ptarmica) Peter Cottontail
7,25 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Bertramsgarbe (Achillea ptarmica) The Pearl
6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Schafgarbe (Achillea millefolium) Wildform
6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Schafgarbe  (Achillea millefolium) Kirschkönigin / Cerise Queen
6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Schafgarbe  (Achillea millefolium) Milly Rock Yellow Terracotta
6,25 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Schafgarbe (Achillea millefolium) Safran
7,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
5 Pflanzen Schafgarben (Achillea) Mix
30,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
7 Pflanzen (Indian Summer – Farbpracht im Herbst) Mix
27,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Sortieren nach