Breitblättriger Meerlavendel (Limonium sinuatum) Salt Lake®

Artikelnummer
78001480
Bewertung:
100% of 100
Auch Strandflieder oder Statice genannt. Salt Lake ist eine Neuheit auf dem Staudenmarkt und zeichnet sich durch die duftenden Blütenschleier in einem verführerischen violett-blau mit weißen Tupfern aus. Die Blütenpracht eignet sich bestens für den Schnitt - auch im Trockenstrauß. Die Blütenrispen ragen leicht verzweigt über der dunkelgrünen Belaubung empor. Die Staude liebt sonnige Standorte und verträgt Trockenheit sehr gut - ideal für den Steingarten. Statice ist auch ein wunderbarer Rosenbegleiter. Meerlavendel zieht nicht komplett ein im Winter und ist daher halb-wintergrün. Die farbkräftigen Blüten locken viele Bienen und Schmetterlinge an.
In Vorbereitung
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Mehr Informationen

SORTE

Gattung Breitblättriger Meerlavendel
Bot. Name Limonium sinuatum
Züchtung Salt Lake®
Saisonalität Frühling, Sommer
Lebensdauer Mehrjährig/Winterfest
Passt gut zu Schleierkraut, Nelke, Strauchrosen
Nahrung für Insekten
Pflanzentipp Bewährte Gartenstaude. Blattwerk hat eine gut bodendeckende Funktion und hält Unkraut fern. Schnecken meiden diese Pflanze.

BLÜTE

Blütenfarbe violett-blau
Blütezeit ab Mai
Blütezeit bis Juli
Blütengröße Klein (1 - 5 cm)
Duftintensität

WUCHS

Wuchshöhe 40 - 50 cm
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Pflanze pro m² 7
Pflanzabstand 35 cm

BLATT

Laubfarbe Grün-Grau
Laubform Oval

ANSPRUCH

Standort Sonnig
Boden Steiniger bis sandiger und kalkiger bis nährstoffreicher Gartenboden. Staunässe vermeiden.
Pflegeaufwand Einsteiger
Winterhärtezone Z5

SONSTIGES

Topfgröße Tb9 (9x9 cm)
Fotoquelle ©Royal van Zanten + ©Staudengärtnerei Bargest
Pflanzentyp Beetstauden, Begleitstauden, Bodendecker, Duftpflanzen, Nektarpflanzen, Schnittblumen, Solitärpflanzen
Gartentyp Balkonkästen, Bauerngarten, Grabbepflanzung, Japangarten, Kübelbepflanzung, Rosengarten, Steingarten

Von den Kirchwerder Wiesen direkt in Deinen Garten

Wir, das Team der Staudengärtnerei Bargest, kultivieren als Familienbetrieb seit 1973 Stauden in den Hamburger Vier- und Marschlanden. Im Herzen dieses über die Grenzen Norddeutschlands hinaus bekannten Gebietes erfolgt die Anzucht und Kultivierung der Pflanzen im Einklang mit ihrer Umwelt.
Das Resultat unserer Arbeit sind gesunde Freiland-Pflanzen mit Anwuchs-Garantie, die unsere Kunden in allen Teilen des Landes hoch schätzen.


Natürlich nachhaltig

Wesentliches Prinzip unserer Arbeit ist ökologische Nachhaltigkeit: Wir versuchen, möglichst schonend mit den uns zur Verfügung stehenden natürlichen Ressourcen zu verfahren.
Deshalb recyclen wir Kartonagen und Papier zur Verpackung unserer Pflanzen und bemühen uns intensiv, in allen Kulturphasen ausschließlich auf Materialien organischen Ursprungs zurückzugreifen.


Jedes Paket ein Unikat

Die von Dir bestellten Pflanzen werden in unserer Gärtnerei von Hand zusammengestellt und von unserem speziell geschulten Team sorgsam und individuell verpackt.
Diese überaus sorgfältige Kommissionierung & behutsame Verpackung garantiert, dass die zugestellten Pflanzen absolut unbeschadet & maximal vital bei Dir eintreffen.


In Windeseile bei Dir

Trotz der überschaubaren Größe unseres Teams sind wir unschlagbar effizient & blitzschnell, wenn es um den Versand Deiner Pflanzen geht.
So versenden wir Bestellungen, die Montag bis Donnerstag vor 12.00 Uhr aufgegeben werden, garantiert am Folgetag!
„Heute bestellt, übermorgen bei Dir“ – ein ambitioniertes Ziel, dem wir in 99,9 % aller Fälle gerecht werden können.


Unser Qualitätsversprechen

Wir lieben unsere Pflanzen. Deshalb pflegen, verpacken und versenden wir sie so, dass sie Dir dauerhaft größtmögliche Freude bereiten.
Solltest Du dennoch mal Grund zur Beanstandung sehen, erstatten wir Dir selbstverständlich den vollen Kaufpreis zurück. Denn wir sind überzeugt:

Die herausragende Qualität unserer Pflanzen wird Dich begeistern!

Bewertung abgeben
Du bewertest:Breitblättriger Meerlavendel (Limonium sinuatum) Salt Lake®
Deine Wertung
Andere Pflanzen, die Dir gefallen könnten: