Gutschein AGB

Für alle Bestellungen im Online-Shop gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen der Staudengärtnerei Bargest. Darüber hinaus gelten die folgenden Gutschein-Bedingungen:

Kostenpflichtige Geschenkgutscheine

Der Gutschein wird Ihnen in Form eines druckbaren PDFs inklusive eines online einlösbaren Codes nach Zahlungseingang per E-Mail zugestellt. Sie können den Gutschein an Dritte weitergeben. In diesem Fall verpflichten Sie sich, den Gutschein-Code nicht mehr zu verwenden oder ihn anderen zu offenbaren.

Der Gutschein kann für den Kauf der von uns auf www.lichtnelke.de angebotenen Pflanzen verwendet werden. Geben Sie dafür einfach den Gutschein-Code im Warenkorb ein und klicken Sie auf "Gutschein einlösen". Der Gutscheinwert wird dabei auf den Rechnungsbetrag angerechnet. Gutscheine können nicht ausbezahlt werden. Eine nachträgliche Anrechnung eines Gutscheins auf eine bereits getätigte Bestellung ist leider nicht möglich. Pro Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden.

Übersteigt der Gutscheinwert den Rechnungsbetrag, so bleiben eventuelle Restguthaben erhalten und können durch erneute Angabe des Gutschein-Codes verwendet werden. Eine Barauszahlung des (Rest-)Wertes des Gutscheins ist ausgeschlossen. Kostenpflichtige Geschenkgutscheine müssen spätestens zum Ende des dritten Jahres nach Übermittlung des Gutschein-Codes eingelöst werden; danach verlieren sie ihre Gültigkeit.

Sie verpflichten sich, den Gutschein-Code geheim zu halten und ihn nur der Person mitzuteilen, der Sie den Gutschein schenken möchten. Die Staudengärtnerei Bargest übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl oder Missbrauch des Gutschein-Codes.

Unentgeltliche Promotionsgutscheine

Unentgeltliche Promotionsgutscheine werden im Rahmen von Aktions- und Gewinnspiel-Angeboten in Online- und Offline-Medien veröffentlich.

Der Promotionsgutschein kann gemäß der im Rahmen des Angebots festgelegten und zu beachtenden Bedingungen auf unserer Website www.lichtnelke.de eingelöst werden. Geben Sie dafür, genauso wie im Falle eines Geschenkgutscheins, den Gutschein-Code im Warenkorb ein und klicken Sie auf "Gutschein einlösen". Auch hier gilt: Gutscheine können nicht ausbezahlt werden. Eine nachträgliche Anrechnung eines Gutscheins auf eine bereits getätigte Bestellung ist leider nicht möglich. Pro Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden.

Promotionsgutscheine verlieren mit Ende des jeweiligen Aktions- oder Gewinnspiel-Angebots ihre Gültigkeit.

Sofern nach Rücksendung oder Reklamation die Angebotsbedingungen nicht länger erfüllt sind, behalten wir uns eine Einbehaltung/Einforderung des Rabattbetrags vor.