Mauretanische Malve (Malva mauritania)

(6 Bewertung)
Artikelnummer: 100157
Für den Versand am 08.03.2024 bestelle innerhalb der nächsten
Sofort Versandfertig
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Die Mauretanische Malve ist sehr robust und bringt viel Farbe in den Garten mit ihren großen Blüten. Die Blüte ist sehr langanhaltend. Einen Standort mit nicht zu großer Feuchtigkeit wählen. Des weiteren ist die Staude auch als Heilpflanze nutzbar, z.B. als Malventee gegen Husten und als Unterstützung bei Magenschleimhautentzündungen, Magengeschwüren, bei Rachen -und Kehlkopfentzündunge und Bronchitis. Außerdem können durch Malventee-Umschläge Abszesse und Insektenstiche gelindert werden. Zubereitung des Tees: Ernte der Blüten, danach Trocknung im Schatten / licht - und luftgeschützt. Malvenblüten mit schwach siedendem, nicht kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen. Wildstaude!

Die Mauretanische Malve, auch bekannt als Malva mauritania, ist eine winterharte Pflanze, die zur Familie der Malvengewächse gehört. Sie ist eine wilde Malve und kommt in vielen Teilen Europas vor, insbesondere in Südeuropa.

Die Mauretanische Malve ist eine mehrjährige Pflanze, die eine Höhe von bis zu einem Meter erreichen kann. Sie hat große, herzförmige Blätter und blüht von Juni bis September mit schönen, rosa-blauen Blüten. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen Standort und einen gut durchlässigen Boden. Sie ist jedoch anpassungsfähig und kann auch in halbschattigen Bereichen wachsen.

Die Mauretanische Malve ist eine robuste Pflanze, die auch in kalten Wintermonaten überleben kann. Es ist wichtig, die Pflanze im Frühjahr zurückzuschneiden, um das Wachstum anzuregen und ihre Lebensdauer zu verlängern. Die Mauretanische Malve kann auch durch Samen vermehrt werden, die im Herbst gesät werden können.

Die Mauretanische Malve hat viele Verwendungszwecke. Sie wird oft als Zierpflanze in Gärten, Parks und öffentlichen Bereichen verwendet. Die Blüten der Pflanze sind auch essbar und können in Salaten oder als Dekoration auf Desserts verwendet werden. Darüber hinaus hat die Mauretanische Malve medizinische Eigenschaften und wird in der Naturheilkunde zur Behandlung von Entzündungen und Hautirritationen eingesetzt.

Es ist wichtig, den richtigen Standort für die Mauretanische Malve zu wählen, um ihre optimale Entwicklung zu gewährleisten. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Es ist auch wichtig, die Pflanze regelmäßig zu gießen und zu düngen, um ein gesundes Wachstum zu fördern.

Insgesamt ist die Mauretanische Malve eine wunderschöne und vielseitige Pflanze, die in vielen Bereichen eingesetzt werden kann. Mit ihrem winterharten Charakter und ihren medizinischen Eigenschaften ist sie eine lohnende Investition für jeden Garten.

Einfach Bezahlen
Pflanzendetails + Pflanzenbeschreibung +

Andere Pflanzen, die Dir gefallen könnten:

Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides) Hameln
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Hohes Reitgras (Calamagrostis acutiflora) Karl Foerster
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Flammengras / Japanisches Blutgras (Imperata cylindrica) Red Baron
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Zartrosa Storchschnabel (Geranium sanguineum) VISION Pink®
Normalpreis 6,95 € Sonderangebot 4,55 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
7,25 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Kissenaster (Aster dumosus) Mittelmeer
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand