Rote Lichtnelke (Silene dioica)

(1 Bewertung)
Artikelnummer: 78001742
Für den Versand am 24.05.2024 bestelle innerhalb der nächsten
Sofort Versandfertig
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Die Rote Lichtnelke, auch Rotes Leimkraut, Waldnelke, Taglichtnelke oder Kuckucksblume genannt, wächst auf kalkreichen, feuchten Boden und hat zahlreiche kleine 5-zählige Blüten. Diese ziehen zur Blütezeit zahlreiche Bienen und andere Insekten an. Die leuchtenden Blüten zieren Blumensträuße genauso toll wie das Staudenbeet oder Kübel. Die Blütenfarbe changiert von hellrosa bis kräftig pink. Optimal für Bauerngärten, Teichränder oder auch Naturgärten. Die Wildstaude zieht im Winter fast komplett ein. Pflegeleichte Staude.

  • Leuchtend rote Blütenpracht
  • Robuste Pflanze
  • Attraktives Laub
  • Winterhart
  • Bienen- und schmetterlingsfreundlich
  • Langlebige Blüten
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Bodendeckend
  • Vielseitig verwendbar
  • Blüht auch im Halbschatten

Die Rote Lichtnelke (Silene dioica), auch bekannt als Rotes Leimkraut, ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die in vielen Teilen Europas heimisch ist. Sie bevorzugt Wälder, Wiesen und Hecken als Standorte und ist für ihre auffälligen rosa bis roten Blüten bekannt, die einen schönen Kontrast zum umgebenden Grün bilden.

Erscheinungsbild:

  • Wuchsform: Silene dioica erreicht eine Wuchshöhe von etwa 30 bis 90 Zentimetern. Sie bildet eine lockere Horste mit aufrechten, unverzweigten oder oben verzweigten Stängeln.
  • Blätter: Die Blätter sind gegenständig angeordnet, länglich bis eiförmig und haben eine dunkelgrüne Farbe. Die unteren Blätter sind gestielt, während die oberen meist sitzend sind.
  • Blüten: Die Blüten sind zwittrig oder eingeschlechtlich und meist zweihäusig verteilt (dioecious), was bedeutet, dass männliche und weibliche Blüten auf unterschiedlichen Pflanzen zu finden sind. Die Blüten sind fünfzählig und haben eine kräftige rosa bis rote Farbe. Sie besitzen eine aufgeblasene Kelchröhre und sind in lockeren, vielblütigen Zymen angeordnet.
  • Blütezeit: Die Hauptblütezeit erstreckt sich von Mai bis September.
  • Früchte: Nach der Blütezeit entwickelt die Pflanze Kapselfrüchte, die zahlreiche kleine Samen enthalten.

Standort und Ansprüche:

  • Die Rote Lichtnelke bevorzugt halbschattige bis sonnige Standorte und kommt gut mit verschiedenen Bodenverhältnissen zurecht, solange diese gut durchlässig sind.
  • Sie ist in gemäßigten Klimazonen robust und kann leicht in Gärten kultiviert werden.
Einfach Bezahlen
Pflanzendetails + Pflanzenbeschreibung +

Andere Pflanzen, die Dir gefallen könnten:

Rosa Strauchmargerite (Chrysanthemum coccineum) Robinson Rosa
5,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Rosa Schleifenblume (Iberis sempervirens) Pink Ice
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Dachwurz (Sempervivum) BIGSAM Purple Quartz
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Dachwurz (Sempervivum) BIGSAM Pink Pomelo
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Mädchenauge (Coreopsis verticillata) Ruby Frost
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Mädchenauge (Coreopsis) Red Satin
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
29,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand