Rosa Susanne (Thunbergia alata) AMERA Rose Pink

(1 Bewertung)
Artikelnummer: 78001954
Für den Versand am 24.05.2024 bestelle innerhalb der nächsten
Sofort Versandfertig
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Die Rosa Susanne wird Pflanzenliebhaber begeistern - eine wundervolle, reiche Blüte und selbstreinigend. Die Pflanze kann als schnellwachsender Bodendecker und auch zur Ampelbepflanzung genutzt werden oder mit Kletterhilfe Rankgitter oder Pergola üppig bewachsen. Susanne bevorzugt vollsonnige, windgeschützte Standorte. Die leuchtend rosa bis pinkfarbenen Blüten mit dem dunkleren Auge erscheinen bis tief in den Herbst hinein. Pflegeleichte und meist einjährige Pflanze - im Sommer bei großer Hitze reichlich gießen und während der Blühphase wöchentlich mit Nahrung (Blumendünger) versorgen. Frostfrei ist eine Überwinterung möglich - bodentief zurückschneiden und hell + kühl stellen, sparsam gießen.

  • Atemberaubende Neuzüchtung mit typischem schwarzen Auge
  • Geeignet als Kübelpflanze oder zum Ranken an einer Wand
  • Wächst bis zu zwei Meter hoch
  • Neue rosefarbene Version mit feineren Blättern und graugrüner Farbe
  • Größere Blüten als andere Sorten
  • Benötigt eine Rankhilfe zum Emporsteigen
  • Schöner Hingucker im Garten
  • Ist die Pflanze Schwarzäugige Susanne winterhart?     
  • Die Schwarzäugige Susanne (Thunbergia alata) ist eine einjährige Kletterpflanze mit auffälligen Blüten, die an ein Auge erinnern. Sie ist beliebt zur Begrünung von Gartenzäunen, Sichtschutzwänden und Balkonen. Die Pflanze kann auch als Ampelpflanze verwendet werden.
  • Ist die Schwarzäugige Susanne für Katzen giftig?
  • Es gibt keine Hinweise darauf, dass die Schwarzäugige Susanne (Thunbergia alata) für Katzen giftig ist.
  • Wann kann man die Schwarzäugige Susanne pflanzen?
  • Die Schwarzäugige Susanne (Thunbergia alata) kann in den meisten Regionen im Frühling gepflanzt werden, nachdem keine Frostgefahr mehr besteht. Es ist wichtig, dass der Boden bereits aufgewärmt ist, da die Pflanze wärmeliebend ist.

Schwarzäugige Susanne Standort: Die Schwarzäugige Susanne (Thunbergia alata) bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Sie gedeiht am besten in humusreicher Erde und verträgt keine Staunässe. Die Pflanze kann auch in halbschattigen Bereichen wachsen, jedoch ist die Blütenbildung in der Sonne intensiver. Achte darauf, dass die Pflanze ausreichend Platz zum Klettern hat und unterstütze sie bei Bedarf mit einer Rankhilfe.

Schwarzäugige Susanne Überwintern: Diese spannende Kletterflanze gehört zu den Sommerblumen. Wenn du die Pflanze über den Winter behalten möchtest, musst du sie drinnen als Zimmerpflanze halten. Stelle sicher, dass die Pflanze genügend Licht bekommt und halte sie bei einer Temperatur von etwa 15-20 Grad Celsius. Reduziere die Bewässerung während der Wintermonate, da die Pflanze in dieser Zeit weniger aktiv ist.

Schwarzäugige Susanne Kaufen: Beim Kauf der Schwarzäugige Susanne bei uns erhälst Du eine gut entwickelte Sommerblume im 0,5Liter Topf, die sich ausgepflanzt rasch entwickeln und Freude bereiten wird.

Einfach Bezahlen
Pflanzendetails + Pflanzenbeschreibung +

Andere Pflanzen, die Dir gefallen könnten:

Breitblättriger Meerlavendel (Limonium latifolium)
Normalpreis 7,95 € Sonderangebot 5,15 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Waldrebe (Clematis) Nubia Boulevard Evipo079
11,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Weißer Sonnenhut (Echinacea purpurea) White Swan
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Gelber Sonnenhut  (Rudbeckia fulgida ) Goldsturm
Normalpreis 6,95 € Sonderangebot 4,85 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Sonnenhut (Echinacea) Sensation Pink
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Sonnenhut (Echinacea purpurea) Tomato Soup
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Sonnenhut (Echinacea) Butterfly Kisses
7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand