Bärlauch (Allium ursinum)

(1 Bewertung)
Artikelnummer: 78000323
IN VORBEREITUNG
Lass Dich benachrichtigen, sobald diese Pflanze erhältlich ist. Lieferbar ab 01.05.2025
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Frühlingsblüher ! Die Pflanze braucht feuchte Plätze ohne Sonne und gedeiht dann prächtig. Zur Blütezeit erscheinen weiße Sternen - Blütendolden über der saftiggrünen Belaubung. Der Bärlauch hat einen knoblauchähnlichen Geschmack ( ohne nachhaltigen Mund- und Körpergeruch ) und wird daher auch wilder Knoblauch genannt. Verwendung findet der Bärlauch in der Küche bei Salaten, Suppen uvm. Der Bärlauch ist auch bekannt als Heilkraut z.B. gegen z.B. Verdauungsstörungen, Durchfall etc.

Bärlauch ist eine Pflanze, die sich gut im eigenen Garten oder sogar im Balkonkasten kultiviern lässt. Schau wie Du Bärlauch in Deinem Garten pflanzen kannst:

  • Standort wählen: Bärlauch bevorzugt halbschattige bis schattige Standorte mit humusreichen, feuchten Böden. Suche dir einen Platz im Garten aus, der diesen Bedingungen entspricht.
  • Vorbereitung des Bodens: Lockere den Boden an der gewählten Stelle auf und entferne Unkraut und Steine. Bärlauch gedeiht am besten in gut durchlässigem Boden.
  • Pflanzzeitpunkt: Die beste Zeit, um Bärlauch zu pflanzen, ist im Herbst oder im Frühjahr. Im Topf kultiviert wie bei uns angeboten läßt sich Bärlauch auch ganzjährig pflanzen.
  • Pflege: Halte den Boden feucht, besonders während trockener Perioden. Bärlauch benötigt in der Regel keine zusätzliche Düngung.
  • Ernte: Nachdem der Bärlauch etabliert ist, kannst Du die Blätter ernten, indem du sie oberhalb des Bodens abschneidest. Achte darauf, die Pflanze nicht zu überernten, um ihr Wachstum zu unterstützen.

Beim Ernten von Bärlauch gibt es ein paar wichtige Punkte zu beachten:

  • Zeitpunkt: Bärlauch sollte am besten im Frühjahr geerntet werden, bevor er blüht. Die optimale Erntezeit liegt in der Regel zwischen März und Mai, je nach Region.
  • Erntemethode: Bärlauch wird am besten mit einem scharfen Messer oder einer Schere geerntet, um die Pflanze nicht zu beschädigen. Schneide die Blätter etwa 5-10 cm über dem Boden ab, so dass die Pflanze weiter wachsen kann.
  • Menge: Achte darauf, nur so viel zu ernten, wie du tatsächlich benötigst.
  • Lagerung: Frisch geernteter Bärlauch sollte möglichst schnell verarbeitet werden. Falls du ihn aufbewahren möchtest, kannst du die Blätter in einem feuchten Tuch oder in einem Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Bärlauchpesto ist eine köstliche und vielseitige Zubereitung, die sich hervorragend als Brotaufstrich, Pasta-Sauce oder zum Verfeinern von Gerichten eignet. 

Zutaten:

  • 100 g frischer Bärlauch
  • 50 g Pinienkerne oder Walnüsse
  • 50 g Parmesan oder Pecorino, gerieben
  • 150 ml Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Bärlauch waschen und trocken tupfen.
  2. Die Pinienkerne oder Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten und abkühlen lassen.
  3. Den Bärlauch grob zerkleinern und zusammen mit den gerösteten Nüssen, dem geriebenen Käse, dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben.
  4. Alles gut mixen und nach und nach das Olivenöl hinzufügen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
  5. Das fertige Bärlauchpesto in ein sauberes Glas füllen und mit einer dünnen Schicht Olivenöl bedecken, um es vor dem Verderben zu schützen.

Tipp: Du kannst das Bärlauchpesto auch in Eiswürfelformen einfrieren, um es portioniert aufzubewahren.

Genieße das selbstgemachte Bärlauchpesto als Dip, Brotaufstrich oder als aromatische Sauce zu Pasta. Guten Appetit!

Einfach Bezahlen
Pflanzendetails + Pflanzenbeschreibung +

Andere Pflanzen, die Dir gefallen könnten:

Ysop (Hyssopus officinalis)
6,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Berg-Bohnenkraut (Satureja montana)
6,25 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Frauenmantel (Alchemilla mollis) Irish Silk
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Echte Kamille (Chamomilla recutita / Matricaria chamomilla)
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Waldmeister (Galium odoratum)
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Große Brennnessel (Urtica dioica)
6,25 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Schokoladenminze (Mentha x piperita) Chocolate
6,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand